Vor dem ersten Termin findet ein Telefongespräch statt, das kostenlos ist. Es dient zur Abklärung, inwiefern ich Ihnen behilflich sein kann.    

Alle Angaben zu den Kosten auf dieser Website sind mit 17% Mwst zu berechnen. Alle Formen der energetischen Behandlung werden nicht von der luxemburgischen Krankenkasse zurück erstattet. Die energetische Behandlung kann sinnvoll und ergänzend eine medizinische  Behandlung unterstützen, sie ersetzt aber keinen Besuch beim Arzt.

Kontakt

Energetisches Coaching

für gesunden Lebenswandel

 

Andrea Helbach

50, route de Gilsdorf

L-9234 Diekirch

Luxembourg

Terminvereinbarung:

Tel: +352-621 508 694

oder über das Nachrichtenfeld

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Blogger Social Icon

AGB      Widerrufsrecht       Datenschutz       Impressum

Mehr zu mir

Simply love. simply be. simply energy.

Als energetischer Coach eröffne ich Ihnen ein Energiefeld der Wirklichkeitsebene, d.h. ein höher schwingendes Energiefeld das Ihnen dabei verhilft, Ihre Situation leichter zu verstehen, und zugleich die wohltuenden Energien erlebbar zu spüren, die Ihnen bei der Transformation - im gesunden Wandel - zur Verfügung stehen.  

Für mich persönlich ist alles Energie. Seit nahezu 2 Jahrzehnten beschäftige ich mich damit, wie der Mensch in seine eigene Balance kommen kann... Diese Frage beschäftigt uns Menschen meist erst dann, wenn die Balance leider nicht mehr gegeben ist. Ein Gleichgewicht zwischen Körper, Seele und Geist wieder herzustellen, bedeutet die Absicht, sich auf den eigenen Weg zu machen, auch Ängste zu überwinden und Altes hinter sich zu lassen, das einen im Jetzt nicht mehr dienlich ist.

Wenn ich im christlichen Glauben davon ausgehe, dass ich als Mensch vollkommen und ein göttliches Wesen bin, ist dies (m)ein Weg in die Einheit zurück. Diesen Weg bin ich persönlich gegangen. Jedoch ohne die Gnade und Güte im Leben, ohne die Bereitschaft von anderen Menschen mich zu begleiten und mit ihren Erkenntnissen zu unterstützen, die mich auf dieser Reise oftmals unerwartet trafen, hätte ich das wundervolle Geschenk der LIEBE in dieser Form der Selbstheilung vermutlich nicht kennengelernt.

Transformation geschieht aus Liebe zu sich selbst, und immer auf einer höheren Energie-Ebene. Zugänge zur Transformation gibt es viele auf unserer Welt, und ich durfte einige davon kennenlernen, die ich heute in meiner Tätigkeit anbiete.

Zur Auswahl stehen Angebote für Privatpersonen und in Kleingruppen oder für Institutionen.

  • Einzel-Coaching: Lösungsorientierte Gespräche, Beratung

  • Supervision für Einzelpersonen oder in Gruppen (Institutionen)

  • Energetische Behandlungen: Chakren-Balance, innere Familienstellung, Tibetische Massage, Klangmassage,...

  • Aufstellungsarbeit (Einzelperson),

  • Arbeit in den Heilungsfeldern (individuell, Kleingruppe/Seminar)

  • Heilreisen in die 5. Dimension: nach Quin Taas, Sa'Mah'Tah

  • Heilmeditationen: Entspannung, Ressourcenstärkung, Regenerierung 

  • Reinigung auf allen Ebenen: Befreiiung von Altlasten, gespeicherten Energien, Blockaden, Fremdenergien

  • Chakrenreinigung (alle Chakren der Neuen Zeit)

  • Arbeiten als göttliches Medium

  • Hilfe zur Selbsthilfe

  • Clearing von Räumen & Orten

Seit 2011 bin ich als systemisch-energetischer Coach tätig, praktiziere seit 2013 in einer eigenen Praxis, und habe seither viele Berufserfahrungen im Gesundheits- und Pflegebereich gesammelt. Meine Erfahrungen im Coaching, in der Supervision und in der Beratung/Expertise stützen sich auf eine mehr als 16-jährige Berufspraxis im Bildungsbereich.

Zertifizierungen
  • systemischer Coach (2011, CH)

  • Kinder- und Jugendcoach (2011, D)

  • energetisch-geistiges Heilen (2009-12, D)

  • Erdheilerin (2014, D)

  • Licht-Aufstellerin (2016, D) 

  • psychosoziale Begleitung/Nachsorge in der Kinderonkologie (2013-16, D)

  • Sensibilisierung in der Palliativpflege (2014-16, D, L)

  • kontinuierliche Weiterbildungen im Bereich der Energetik und Energiearbeit, u.a. des Chakrensystems der Neuzeit, Heilreisen nach Quin'Taas & Sa'Maa'Tah (2017-18 )

  • Ausbildung zum göttlichen Medium der Neuzeit (2018)

  • Einweihung in die Arbeit mit den Heiligen Grale und den göttlichen Feldern im Universum (2019)

Qualifikationen

In meiner akademischen Laufbahn erwarb ich den Titel "Magister Artium" (1996) in Wien, promovierte in Kunst- und Medienwissenschaft in Karlsruhe, und trage seit 2005 den Titel "Doktor der Philosophie".